Was versteht man unter einem SEO-Experten?

Co oznacza ekspert SEO?

Was versteht man unter einem SEO-Experten? Ein SEO-Spezialist ist ein digitaler Vermarkter, der Ihre Website optimiert, um in Suchmaschinen einen höheren Rang einzunehmen und den Traffic zu erhöhen.

Was ist Suchmaschinenoptimierung?

Was versteht man unter einem SEO-Experten?

Google AdsSEO Specialist ist die Abkürzung für „Search Engine Optimization“. Es ist die Praxis, eine Website für ein hohes Ranking in Google oder anderen Suchmaschinen zu optimieren. SEO konzentriert sich auf die Verbesserung Ihrer Position in den Suchergebnissen.

Wenn Sie eine Website haben und den Traffic erhöhen möchten, sollte dies Teil Ihrer Marketingbemühungen sein. Das Ranking dieser Suchergebnisse wird durch den Google-Algorithmus bestimmt.

Während der Algorithmus von Google ein Mysterium bleibt, haben uns jahrelange SEO-Erfahrungen ein gutes Verständnis wichtiger Ranking-Faktoren vermittelt. Die Faktoren im Google-Algorithmus lassen sich unserer Meinung nach in zwei Kategorien einteilen: Onpage und Offpage.

Das Ranking Ihrer Website wird teilweise durch Faktoren auf der Website bestimmt. Onpage-SEO-Faktoren sind alles Faktoren, die Sie von Ihrer Website aus beeinflussen können. Zu diesen Faktoren gehören technische Aspekte wie Codequalität und Seitengeschwindigkeit sowie inhaltsbezogene Aspekte wie Seitenstruktur oder Kopierqualität auf Seiten.

All dies sind Schlüsselfaktoren für Onpage-SEO. Neben Onsite-SEO-Faktoren gibt es auch Offsite-SEO-Faktoren. Zu diesen Faktoren gehören Links von anderen Websites, Aufmerksamkeit für soziale Medien und anderes Off-Site-Marketing.

Es kann schwierig sein, diese Offpage-SEO-Faktoren zu beeinflussen. Der wichtigste dieser Off-Page-Faktoren ist die Quantität und Qualität der Links zu Ihrer Website. Je mehr hochwertige und relevante Seiten auf Ihre Website verlinken, desto höher ist Ihr Google-Ranking.

Wer sind SEO-Experten?

Lassen Sie uns erklären, was ein SEO-Experte von Anfang an tut. Wenn eine Person eine Suchanfrage in ein Feld in der Google-Suche oder einem anderen System eingibt, sieht sie die Suchergebnisse (Seiten) geordnet – von der ersten Zeile bis zur zehnten Zeile auf der ersten Seite sowie auf der zweiten und den folgenden Seiten.

Es ist nicht zufällig passiert. Je besser die Seiten Ihrer Website und die Website als Ganzes sind, desto besser ist Ihr Ranking in den Suchergebnissen. Hohes Ranking – hoher Traffic. Möglicherweise ist Ihnen aufgefallen, dass Sie bei der Suche nach Informationen auf Links in den Suchergebnissen oben geklickt haben.

Die Arbeit im SEO ist ziemlich paradox. Einerseits muss man sich konzentrieren und auf sich selbst zurückziehen können, andererseits haben es Introvertierte schwer. Man muss mit dem Kunden in ständiger Kommunikation stehen und aktuelle Ergebnisse „verkaufen“ können, was aus Kundensicht nie ausreicht.

Anstatt auf Fachjargon zurückzugreifen, müssen Sie Ihre Vorstellungskraft einsetzen, um dem Kunden das Wesentliche der Arbeit mit einfachen Beispielen zu erklären. Kunden von SEO-Diensten sind Auftragnehmern gegenüber immer skeptisch. Wir wissen warum – sie mussten “brennen”. Es besteht ein Vertrag zwischen dem Kunden und dem SEO-Spezialisten, aber das Dokument wird hauptsächlich vom Auftragnehmer geschützt – das Dokument garantiert, dass ihm die Finanzierung nicht nach 1-2 Monaten entzogen wird.

Der Auftragnehmer selbst kann nicht garantieren, dass die Seite ganz oben steht, denn SEO ist keine exakte Wissenschaft, alles wird vorausberechnet.

SEO-Experte – Aufgaben

Die Arbeit eines SEO-Experten kann die Optimierung von Inhalten und Zielseiten, das Erstellen und Aktualisieren von Inhalten, die Durchführung fortlaufender Keyword-Recherchen zur Identifizierung neuer Marketingmöglichkeiten und vieles mehr umfassen. Einige dieser Methoden sind relativ einfach, andere sind viel komplexer und beinhalten viele Schritte, nicht nur ein wenig Recherche, die alle mit Aspekten Ihrer Website zusammenhängen, über die SEO-Experten direkte Kontrolle haben.

SEO beinhaltet jedoch auch einige externe Faktoren und Dinge, die mit dem Kontext Ihrer Website, dem Wettbewerb und der Verbindung zum Rest des Webs zusammenhängen. Häufig geht es bei SEO nicht nur darum, mehr Klicks auf die Verkaufsseite zu bekommen, sondern auch um die Bemühungen des Unternehmens, Markenbekanntheit und -wiedererkennung aufzubauen. Der Aufbau von Markenbekanntheit ist keine Strategie, die sich sofort und unmittelbar auf den Umsatz auswirkt, sondern eine Strategie, die langfristig funktioniert.

Dies hilft Unternehmen, ansprechende Inhalte zu erstellen und die Anerkennung bei ihrer Zielgruppe zu erhöhen. Dank der Markenbekanntheit assoziieren die Rezipienten das Unternehmen mit einem bestimmten Produkt oder einer bestimmten Dienstleistung.

Hier sollten sich die besten SEO-Experten abheben

Ein großartiger SEO-Experte zu werden, erfordert eine breite Palette von Fähigkeiten. All diese Fähigkeiten sind wichtig für einen effektiven SEO-Manager, vor allem aber Kenntnisse über technische Aspekte, Suchmaschinenalgorithmen, Keyword- und Linkbuilding und natürlich die Fähigkeit, Tools einzusetzen, die SEO-Aktivitäten effizienter und bequemer in der täglichen Arbeit machen SEO-Experten.

Analytische Fähigkeiten und Vertrautheit mit Google-Tools wie GA und GSC sind für die heutigen Fachleute unerlässlich, um am Puls zu bleiben und Aktivitäten sowie Kampagnenergebnisse und -effektivität zu verfolgen. Suchmaschinenalgorithmen ändern sich ständig, daher ist es wichtig, die technischen Aspekte von SEO zu verstehen, um Probleme beheben und eine hervorragende Seitensichtbarkeit erreichen zu können.

HTML- und CSS-Kenntnisse sind fast zwingend erforderlich, daher sollten Sie sie nicht überspringen. Weitere wichtige SEO-Fähigkeiten sind die Keyword-Recherche, die eine solide Grundlage für die Arbeit darstellt. Dann gibt es Linkbuilding, um Ihnen zu helfen, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, und dann Linkbuilding.

Englisch Französisch Polnisch Spanisch

About

View all posts by